Plankstadt

Gemeinderatssitzung

Wochenmarkt auf der Tagesordnung

Archivartikel

Plankstadt.Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderates findet am Montag, 16. November, um 18.30 Uhr im Halleninnenraum der Mehrzweckhalle, Jahnstraße 25, statt. Dort ist genügend Platz, um die nötigen Abstände angesichts der Corona-Pandemie einhalten zu können.

Auf der Tagesordnung stehen bei der Sitzung unter anderem der Bebauungsplan und örtliche Bauvorschriften im Gewerbegebiet „A!real III“, die Einrichtung eines Ökokontos, der Umbau des Gebäudes in der Wilhelmstraße 1 zum Bürgeramt – hier genauer gesagt Auftragsvergaben für Abbruch- und Fensterbauarbeiten – der Aufzug in der Seniorenwohnanlage und die Frage, ob der Wochenmarkt dauerhaft am Festplatz angesiedelt werden sollte. Außerdem der Prüfbericht der Gemeindeprüfungsanstalt über Bauausgaben im Zeitraum 2015 bis 2018.

Ein Exemplar der Tagesordnung zur oben genannten Sitzung mit Erläuterung der zu behandelnden Punkte liegt ab 17 Uhr im Foyer der Mehrzweckhalle zur Einsichtnahme auf. Ein nicht öffentlicher Sitzungsteil schließt sich an. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional