Plankstadt

TSG Eintracht

Yoga am Mittwoch startet wieder

Archivartikel

Plankstadt.Yoga am Mittwoch für Anfänger und Fortgeschrittene geht bei der TSG Eintracht ab dem 8. Juli in eine neue Runde. Kursinhalte sind dabei die Erhaltung oder Wiederherstellung der Beweglichkeit von Körper und Geist, die Erhaltung der Lebensenergie durch langsame oder schnellere, bewusste Bewegungen mit Unterstützung des Atems, die Kräftigung der Wirbelsäule und des Nervensystems, die Stärkung des Immunsystems sowie seelisches und körperliches Gleichgewicht, heißt es in einer Pressemitteilung.

Der Kurs unter der Leitung von Yogalehrerin Heike Keita findet zehnmal mittwochs statt, und zwar jeweils von 10.30 bis 11.50 Uhr im Gymnastikraum der Dr.-Erwin-Senn-Halle. Die Kosten für die zehn Einheiten betragen für Mitglieder 46 und für Nichtmitglieder 79 Euro.

Mitzubringen sind eine Yoga-Matte, ein Badetuch, eine Decke, ein Kissen, stilles Wasser, gute Laune und die Kursgebühr in bar. Zu beachten sind jederzeit die aktuellen Corona-Hygienevorschriften der TSG Eintracht. Eine Anmeldung über die Kursleiterin unter Telefon 0175/8 21 90 66 ist derzeit zwingend erforderlich. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional