Plankstadt

Zum 80. Geburtstag schwelgen sie in Erinnerungen

Archivartikel

Plankstadt.Ihren 80. Geburtstag haben die Angehörigen des Jahrgangs 1939 gemeinsam gefeiert. Zuerst begaben sie sich auf den Plankstadter Friedhof und legten einen Kranz zum Gedenken der bereits verstorbenen Mitschüler nieder, heißt es zu diesem Tag in einer Pressemitteilung.

Anschließend gab es eine harmonische Feier im TSG-Eintracht-Vereinshaus „Eviva“. Ehrenfried Becker überreichte jeder Schulkameradin eine gebundene Rose und wünschte allen ein schönes Fest.

Zu den Klängen aus der Jugendzeit, die Alleinunterhalter Heinz Tippl spielte, wurde getanzt und lustige sowie besinnliche Vorträge gehalten. Die Gäste sangen die ihnen bekannten Lieder außerdem gerne mit. Nach Kaffee und Kuchen klang der schöne Tag aus, an dem viele Erinnerungen an die Schulzeit ausgetauscht wurden, wie es in der Pressemitteilung abschließend heißt. / zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional