Reilingen

Kommunale Wohnungsbaugesellschaft Wohnhausneubau startet im September

Abrissarbeiten von Sommerpause gestoppt

Reilingen.Bis auf Oberkante Kellerdecke sind schon nach zwei Wo-chen die beiden Doppelhaushälften in der Graf-Zeppelin-Straße 1 und 3 abgerissen. Jetzt hat die Firma Steinhauser urlaubsbedingt eine Arbeitspause eingelegt. Der Bagger steht still und das Areal ist mit einem Bauzaun vor unberechtigtem Zutritt gesichert.

Der Abbruch des Kellergeschosses wird erst nach der dreiwöchigen Arbeitsunterbrechung folgen. Anzulegen ist zudem eine Baugrube für den an selber Stelle zu errichtenden Neubau eines Mehrfamilienhauses, das einmal sieben Mietparteien aufnehmen soll. Das Gemeindeprojekt ist auf 1,5 Millionen Euro veranschlagt. Als Totalübernehmer wird die KWG Reilingen tätig, eine Tochtergesellschaft der Gemeinde Reilingen.

Zweiter Neubau in Eigenregie

Nach dem Neubau an an der Ecke Wilhelm-/Graf-Zeppelin-Straße, dort entstand ein kommunales Wohnhaus für 1,1 Millionen Euro, das Raum für acht Familien bietet, trägt die Gemeinde mit den neuen Vorhaben einige Meter tiefer in der Graf-Zeppelin-Straße dem steigenden Bedarf nach Gemeindewohnungen weiterhin Rechnung.

Denn derzeit ist keine Gemeindewohnung mehr frei. Stattdessen führt die Verwaltung eine Warteliste. Das „Zehnjahresprogramm“ von Architekt Vögele zur Erneuerung der gemeindeeigenen Immobilien sah beim Objekt Graf-Zeppelin-Straße 1-3 den Abbruch und Neubau vor, da aufgrund der schlechten Bausubstanz eine Sanierung unwirtschaftlich schien. Wahrscheinlich ist angesichts der Warteliste, dass diesem Projekt noch weitere folgen werden.

Bis Anfang September sollen die Rohbauarbeiten bei dem Projekt neben dem Feuerwehrgerätehaus aufgenommen werden. Zum Start ist ein symbolischer Spatenstich geplant.

Mit der Bauausführung ist die Birkenauer Bauunternehmung Sattler beauftragt. Für die Stromversorgung ist bereits ein Bauanschluss verlegt worden. jd

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional