Reilingen

Hohner-Akkordeon-Orchester Kindermaskenball kommt an

Alles folgt dem Takt

Reilingen.Das Hohner-Akkordeon-Orchester (HAO) hatte zu seinem Kinder- und Teenagermaskenball am Fasnachtssonntag in die Fritz-Mannherz-Halle eingeladen, und die Kinder kamen in Scharen. Kein Wunder, der Kindermaskenball ist schon seit Jahren ein Garant für gute Unterhaltung und überaus beliebt bei den jungen Jecken.

Und so füllte sich die Tanzfläche in der Halle schnell, der Verein hatte für fetzige Livemusik und viel Stimmung gesorgt. Dem Betrachter bot sich ein buntes Bild, Squaws tanzten mit Marienkäfern, Prinzessinnen drehten sich mit Cowboys im Kreis und Zauberer zeigten Clowns eine kesse Sohle.

Doch es wurde nicht nur nach Herzenslust getanzt, das Akkordeon-Orchester hatte auch eine Masken- und Kostümprämierung vorbereitet, bei der die schönsten Larven einen Preis erhielten und die für viel Spannung und Kurzweil in der Halle sorgte.

Wer so viel tanzt und tobt, bei dem meldet sich schnell der Hunger und so war alles in der Halle für eine Stärkung vorbereitet. Kaffee und Kuchen warteten auf die Gäste, wobei der Kaffee mehr für die Begleiter der Kinder gedacht war, diese bevorzugen Kaltgetränke, doch beim Kuchen waren sie sich wieder einig. Wer es lieber herzhaft hatte, auf den warteten Wurst und Pommes, so dass niemand in der Halle darben musste.

Es war wie in jedem Jahr: Viel zu schnell war die Zeit verflogen, und es hieß für die kleinen Narren, Abschied zu nehmen – und sich schon jetzt auf den Maskenball im nächsten Jahr zu freuen. sz

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel