Reilingen

Freiwillige Feuerwehr Betrieb von Landwirt Großhans besichtigt / Charly Weibel singt zum Abschluss

Altersmannschaft beim Gemüsebauern

Archivartikel

Reilingen.Die Altersabteilungen der Feuerwehren des Unterkreises Schwetzingen besichtigten den Gemüsebau Großhans. Rund 75 Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilungen aus den Feuerwehren des Unterkreises Schwetzingen trafen zu der Besichtigung des Reilinger Unternehmens dort ein, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die mehrmals im Jahr durch Wolfgang Burkhardt, Altersobmann des Unterkreises, organisierten Treffen führen die altgedienten Feuerwehrfrauen und Männer regelmäßig zu unterschiedlichen Besichtigungen und Aktivitäten in der Region, so die Mitteilung weiter.

Bundesweiter Verkauf

Die Teilnehmer konnten bei einer Betriebsführung von der Aussaat über die Ernte bis zur Verpackung tiefe Einblicke in den modernen Gemüseanbau erlangen. Sie erfuhren auch geschichtliches, zum Beispiel, wie sich der Erzeugerhof in den vergangen Jahren vom kleinen Familienbetrieb zu einem großen, inhabergeführten Unternehmen mit bundesweitem Verkauf von Gemüse gewandelt hat.

Den Abschluss des Tages erlebten die Feuerwehrleute bei Mundart und Hausmacher. Sichtlich erstaunt über die Dimensionen des Betriebs ging es im Anschluss zum gemütlichen Beisammensein ins Reilinger Feuerwehrgerätehaus. Hier hatte die Altersmannschaft der Feuerwehr- unter Federführung von Altersobmann Franz Zimmermann für ein herzhaftes Hausmacher-Buffet gesorgt, so die Pressemitteilung weiter. Als besondere Überraschung sorgte Liedermacher Charly Weibel mit seinen bekannten Mundartliedern für gute Stimmung. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional