Reilingen

Amberbaum im Farbenmeer

Archivartikel

Reilingen.Jetzt feiern die Laubbäume ihr farbenprächtiges Abschiedsfest. Sie beginnen mit dem Abbau von Chlorophyll und die Blätter färben sich gelb, orange und rot. Oft wird das herbstliche Spektakel auch als „Indian Summer“ bezeichnet. Ursprünglich meint dieser Begriff eine ungewöhnlich trockene, warme Wetterphase im Spätherbst in Nordamerika, die dort für eine besonders intensive Färbung der Laub- und Mischwälder sorgt. Doch auch in unseren Breitengraden „entflammen“ viele Gehölze im Herbst. In besonders schönen Blattfarben leuchten unsere Ahornbäume und die gerne mit ihnen verwechselten Amberbäume. Überall, wo sie zu sehen sind, ziehen sie gerade zu dieser Jahreszeit bewundernde Blicke auf sich. jd/Bild: Dufrin

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional