Reilingen

Schillerschule Informations-Truck der Metall- und Elektroindustrie macht Station / Schüler haben die Gelegenheit zu praktischen Übungen und Fragen

Behutsame Suche nach passendem Beruf

Archivartikel

REILINGEN.Was will ich einmal werden? Beruflich. Eine Frage, die sich Schüler der Friedrich-von-Schiller-Schule (FSS) spätestens ab der achten Klasse stellen. Dann beginnen die konkreten Arbeitsplatzerkundungen und Praktika im Rahmen der Berufswahl, es wird verstärkt geübt, wie man sich bewirbt und wie Vorstellungsgespräche laufen. Nach Reilingen kam jetzt der „M+E-InfoTruck“ der Metall- und

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3813 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional