Reilingen

Hockenheimer Straße Leitsystem für Blinde / Parkplatz für Räder

Bushaltestellen erneuert

Reilingen.Die Baustellen in der Hockenheimer Straße sind gänzlich verschwunden. Die Verkehrsachse gehört nach einer Generalsanierung wieder ganz den Verkehrsteilnehmern. Neben der Fahrbahn sind auch die Haltestellen des öffentlichen Personennahverkehrs alle in einem Top Zustand.

Gerade ist der letzte Haltepunkt am Kleinen Hertenweg fertig geworden und die vorübergehend eingerichtete Ersatzhaltestelle konnte aufgegeben werden. Alle Pflasterarbeiten sind abgeschlossen. Taktile Bodenindikatoren erleichtern Blinden und Sehbehinderten die Teilnahme am öffentlichen Personennahverkehr.

Feuerverzinkte Fahrradanlehnbügel ermöglichen an den beiden Haltepunkten der Hockenheimer Straße das sichere Abstellen des fahrbaren Untersatzes. jd/zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional