Reilingen

Schachclub Kinder lernen das Spiel beim Ferienprogramm

David Bertsch ist der Sieger

Reilingen.Das königliche Spiel stand im Mittelpunkt des Ferienprogramms des Schachclubs. Gleich nach der Anmeldung im Vereinsraum im Franz-Riegler-Haus wurden die Kinder in Anfänger und Fortgeschrittene aufgeteilt, schreibt der Verein. Während den Anfängern in Kleingruppen die Grundzüge des Schachs erklärt wurden, trugen die anderen ein Schnellschach-Turnier mit 13 Teilnehmern in sieben Runden aus.

In der Pause erholten sich alle beim Fußball- oder Frisbee-Spiel. Nach konzentrierter Arbeit wurden die Kinder mit Pizza- und Zimtschnecken versorgt und es kam zur Siegerehrung. Den ersten Platz erreichte David Bertsch mit 7 von 7 möglichen Punkten vor Jonas Krist und Jakob Weis mit jeweils 5 Punkten. Auf den weiteren Plätzen folgten Leander Kagermann, Maximilian Gaub, Vanessa Greif als bestes Mädchen, Karolina Kabala, Florian Winter, Jonathan Grusie Philipp Metzler, Rebecca Greif, Max Herzog und Bruno Kabala. Urkunden, Preise, Süßigkeiten und die Einladung, einmal freitags beim Training vorbeizuschauen, bildeten den Abschluss. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional