Reilingen

Tag der Dorfgemeinschaft Dezentrale Veranstaltung ersetzt das gewohnte Straßenfest

Die „Corona-Edition“

Archivartikel

Reilingen.Wie lässt es sich in Zeiten von Corona feiern? Eine Frage, der sich das Organisationskomitee des Straßenfestes seit Wochen intensiv widmet, die nun mit dem „Tag der Dorfgemeinschaft“ beantwortet werden soll. Für die „Macher“, Bürgermeister Stefan Weisbrod, Wolfgang Müller und Uwe Schuppel von der Verwaltung sowie Sabine Petzold von der Kultur und Sportgemeinschaft (KuSG), stand schnell fest:

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5604 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional