Reilingen

Im Porträt Afkan Atasoy sitzt für die SPD neu im Gemeinderat / Als unabhängiger Bewerber auf Anhieb gewählt / Kfz-Techniker und Meister schätzt Gemeinschaftsgeist

Die Gemeinde noch wohnlicher machen

Reilingen.Von einem „süßen Schock“ spricht Afkan Atasoy im Dialog mit unserer Zeitung und freut sich sichtlich auf die vor ihm liegenden Aufgaben. Der 35-jährige Kfz-Meister und Techniker trat erstmals zur Kommunalwahl an und wurde prompt für die SPD in den Rat gewählt. Besonders freut er sich über das Vertrauen, das ihm die Wähler damit ausgesprochen haben und das er vergelten will: „Die Leute müssen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4695 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional