Reilingen

CDU Kreisverband Rhein-Neckar Beim 58. Parteitag in den Fritz-Mannherz-Hallen wird ein neuer Vorstand gewählt / 98,2 Prozent für Vorsitzenden Karl Klein

Eisenmann: Politik von Maß und Mitte

Archivartikel

Reilingen/Rhein-Neckar.Die CDU Rhein-Neckar hat einen neuen Kreisvorsitzenden: Der Landtagsabgeordnete Karl Klein wurde auf dem 58. Kreisparteitag, der in den Reilinger Fritz-Mannherz-Hallen stattfand und an dem rund 240 Delegierte teilnahmen, mit 98,2 Prozent an die Spitze der Rhein-Neckar-Christdemokraten gewählt.

Der 63-jährige Parlamentarier, der in Reilingen aufwuchs, 20 Jahre lang als Bürgermeister die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4774 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional