Reilingen

Katholischer Kirchenchor Bei Mitgliederversammlung langjährige Mitglieder ausgezeichnet / Lob von Chorleiterin Marlies Pahms

Franz Dörfer singt seit 65 Jahren mit

Reilingen.Ellen Zirker, Vorsitzende des katholischen Kirchenchors, begrüßte die Chormitglieder zur Mitgliederversammlung und gab in Vertretung der Schriftführerin einen kurzen Jahresüberblick über die Ereignisse und Aktivitäten im vergangenen Jahr.

Heidi Spitzer erstattete den Kassenbericht, und die Kassenprüfer Doris Bickle und Franz Dörfer bescheinigten einmal mehr korrekte und übersichtliche Kassenführung. Dörfer beantragte, die Kassiererin sowie den Vorstand zu entlasten, was einstimmig angenommen wurde.

Bei den Ehrungen ragte Ehrenvorsitzender Franz Dörfer heraus, der seit 65 Jahren aktiver Sänger ist. Alle Jubilare wurden mit einem Präsent bedacht. Marlies Pahms, die seit Januar neue Chorleiterin ist, war beeindruckt von der positiven Einstellung des Chors auf die neue Situation. Sie erhoffte sich eine gute Zusammenarbeit und wünschte weiterhin viel Freude am Singen.

Ellen Zirker sprach dem Chor, der Chorleiterin als auch Elfi Schotter, die die Sängerkasse führt, ihren Dank aus.

Mehrheitlich wurde dafür gestimmt, dass der Chor nur noch zwei Gedenkgottesdienste im Jahr für die verstorbenen Mitglieder mitgestaltet. Zum Abschluss erhielten die Geehrten ein Ständchen, und mit dem Lied „Dem der die Liebe ist“ endete die Versammlung. vse

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional