Reilingen

Frontal gegen Baum gestoßen

Archivartikel

Reilingen.Eine verletzte Person und erheblicher Sachschaden sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am gestrigen Montag auf der L 723 bei Reilingen. Ein 36-jähriger Mann war kurz vor 7 Uhr mit seinem Pkw von Walldorf in Richtung Hockenheim unterwegs. Aus unbekannter Ursache kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß zunächst gegen einen Kabelmast und anschließend frontal gegen einen Baum. Dabei

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1147 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional