Reilingen

Heimatmuseum Anhand von alten Kochbüchern zwei typische "Sagogerichte" verkostet / Lebensmittel aus Kolonie vorgestellt

"Froschaugensuppe" sehr gefürchtet

Archivartikel

Reilingen.Über 60 interessierte Besucher fanden am Sonntag den Weg ins Reilinger Heimatmuseum. Anhand von alten, in Sütterlin- oder deutscher Schrift verfassten Kochbüchern wurden zwei typische "Sagogerichte" vorgestellt.

Unter einem alten Ladenschild, das "Kolonialwaren" anbot, wurden zwei Lebensmittel aus den Kolonien vorgestellt. Ein Zuckerhut mit dazugehöriger Zuckerhutzange und die Stärke

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1672 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional