Reilingen

Ringkampfgemeinschaft Reilingen-Hockenheim Mit mehrtägigem Fest im Alten Fahrerlager den Aufstieg gefeiert / „Dougie an the Blind Brothers“ liefern Soundtrack

Gemeinde gewährt Ringern einen Sonderzuschuss

Archivartikel

Reilingen/Hockenheim.Seit Jahren richtet die Ringkampfgemeinschaft (RKG) Reilingen-Hockenheim Anfang Mai ihr Fest im Alten Fahrerlager in der Rennstadt aus. Heuer dehnten die Sportler das Fest über mehrere Tage aus und hatten allen Grund zum Feiern: RKG wurde Meister in ihrer Klasse und steigt auf in die Bundesliga.

Im Frühjahr 2010 schlossen sich der Athletenverein 1889 Reilingen und der RSV 91 Hockenheim

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1838 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional