Reilingen

Im Gespräch Lorenzo Macchiavelli, Bürgermeisterstellvertreter und Partnerschaftsbeauftragter in Mezzago, über die Lage in Italien

Gemellaggio ist nicht abgesagt, nur verschoben

Archivartikel

Reilingen.Der Gemellaggio, das Treffen der Freunde aus der italienischen Partnergemeinde Mezzago und aus Reilingen, wird in diesem Jahr ein Opfer der Corona-Pandemie, muss auf das kommende Jahr verschoben werden – sehr zum Bedauern der Amici Mezzago-Reilingen, deren zweiter Vorsitzender Ralf Müller ein Interview mit Lorenzo Macchiavelli (Bild) führte, der gleichfalls keine Chance auf die Ausrichtung des

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6426 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional