Reilingen

Kommunale Wohnungsbaugesellschaft Gebäude in der Graf-Zeppelin-Straße wird abgerissen

Großes Grundstück soll wirtschaftlich genutzt werden

Archivartikel

Reilingen.Für den Gemeinderat als Gesellschafterversammlung steht es seit Montag, 14. Oktober, vergangenen Jahres fest: Das im Eigentum der kommunalen Wohnungsbaugesellschaft (KWG) befindliche Doppelhaus in der Graf-Zeppelin-Straße ist in einem miserablen baulichen Zustand und soll durch einen Neubau ersetzt werden, der bis zu sieben Familien Unterkunft bietet.

Die Investition von rund 1,3

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3100 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional