Reilingen

Corona-Nothilfefonds Bürger können Hinweise geben

Herzenswünsche erfüllen

Archivartikel

Reilingen.Dank zahlreicher Spenden ist der Corona-Nothilfefonds der Gemeinde gut gefüllt. Bisher wurden mit dem Geld in der Vorweihnachtszeit bedürftige Menschen bedacht. Doch diese melden sich oftmals nicht bei der Gemeinde.

Weshalb Bürgermeister Stefan Weisbrod nun einen neuen Weg beschreitet. Er ruft die Bürger dazu auf, jemanden zu benennen, der in Not geraten ist. Diesen Menschen erfüllt die

...

Sie sehen 49% der insgesamt 810 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional