Reilingen

Goldene Hochzeit Hans und Rita Zöller sind seit 50 Jahren verheiratet / Beim Tanzen am Rosenmontag haben sie sich kennengelernt

Höhen und Tiefen schweißen zusammen

Archivartikel

Reilingen.Am Rosenmontag vor 52 Jahren haben sie sich kennen und kurz darauf auch lieben gelernt: Hans und Rita Zöller feiern ihre Goldene Hochzeit. „Ich bin früher immer mit meinen Freundinnen tanzen gegangen“, erzählt Rita Zöller im Gespräch mit unserer Zeitung. An jenem Rosenmontag im Tanzlokal „Zur Krone“ begegnete sie dann ihrem späteren Ehemann, der an diesem Abend das erste mal in Reilingen unterwegs war. „Wir haben zusammen getanzt. Er war lieb und nett – das ist er natürlich immer noch“, sagt sie und lacht. Verlobt haben sie sich noch im selben Jahr an Weihnachten. Das war ein ganz besonderes Erlebnis, wie beide verraten. Vor genau 50 Jahren, am 31. Mai 1969, einen Tag nach der standesamtlichen Hochzeit, haben sie sich dann kirchlich getraut und gehen seither als Eheleute durchs Leben. „Als wir damals in die Kirche hinein gegangen sind, hat es fürchterlich geregnet“, erklärt das Jubelpaar. „Aber als wir dann wieder rausgekommen sind, da strahlte die Sonne.“ Das deuten die beiden als gutes Omen – schließlich sind sie auch heute noch glücklich verheiratet.

Im Jahr 1981 erblickte dann Sohn Markus das Licht der Welt und vier Jahre später machte der zweite Sohn Domenik das Familienglück komplett. „Wir sind damals, vor der Geburt unserer Kinder, jeden Samstag in Neulußheim tanzen gegangen“, erinnert sich Hans Zöller an die gemeinsamen Tanzabende mit seiner Frau. Die Musik verbindet das Ehepaar auch heute noch.

Seit fast 30 Jahren ist Hans Zöller nun schon im Sängerbund aktiv und darüber hinaus auch Ehrenmitglied im Sportclub 08 Reilingen. Außerdem ist er ein leidenschaftlicher Gärtner. „Er kümmert sich liebevoll um den Rasen und die Blumen, die er selbst anpflanzt. Nach getaner Arbeit setzen wir uns bei schönem Wetter zusammen in unseren Garten unter den Pavillon und genießen die Musik im Hintergrund“, meint seine Ehefrau Rita, die zweimal die Woche im Fitnessstudio trainieren geht – „das hält fit“. Und das Geheimnis ihrer langen Ehe? „Auf jeden Fall Vertrauen und Toleranz“, kommt da von beiden die Antwort. Die vielen gemeinsamen Erlebnisse, Höhen und Tiefen, haben sie zusammengeschweißt.

Feiern wird das Jubelpaar seine Goldene Hochzeit nach dem Dank-gottesdienst gemeinsam mit der Familie. Wir schließen uns allen Gratulanten an und wünschen alles Gute für die Zukunft. caz

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional