Reilingen

Burg Wersau Arbeitskreis beim Tag des offenen Denkmals dabei

In Stein gehauen

Archivartikel

Reilingen.Ein interessantes archäologisches Arbeitsjahr findet seinen Höhepunkt am Tag des offenen Denkmals, am Sonntag, 9. September, von 11 bis 17 Uhr, auf dem Gebiet der Burg Wersau.

Der Arbeitskreis Burg Wersau hat sich für das Europäische Kulturerbejahr, welches unter dem Motto „Sharing Heritage“ steht, das „Steinmetzzeichen“ als verbindendes Element ausgesucht. Denn nichts anderes bedeutet

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1245 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional