Reilingen

Was kommt auf den Tisch (6) In den Fritz-Mannherz-Hallen wird frisch gekocht / 320 Portionen verlassen in Schulzeiten täglich die Küche

Kinderlob als schönster Lohn für Köchinnen

Archivartikel

Reilingen.Es ist ein herzlicher Umgang, den Sven Seiler, Leiter der kommunalen Betreuung, und die drei Küchenfeen, wie sie sich selbst nennen, pflegen. In der Küche der Fritz-Mannherz-Hallen kochen sie für die Schüler, die nebenan an der Friedrich-von-Schiller-Gemeinschaftsschule am Ganztagesunterricht teilnehmen. Dazu werden der Oberlin-Kindergarten und das Haus der kleinen Hasen beliefert. Jeden Tag

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5007 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional