Reilingen

Blumenschmuckwettbewerb

Komitee begutachtet blühende Zierde

Reilingen.Das Blumenschmuck-Komitee ist am Mittwoch, 1. Juli, sowie am Mittwoch, 5. August, in der Gemeinde unterwegs, um den vielen Gärten und Balkonen der Reilinger seine Aufmerksamkeit zu schenken. So werden in der Kleingartenanlage beispielsweise Aufteilung in Nutz- und Freizeitgarten bewertet sowie Obstgehölze, standortgerechte Ziergehölze und selbstverständlich der Gesamteindruck und Pflegestand, teilt die Gemeinde mit.

Bei Balkonen und Fenstern spielen neben dem Gesamtbild die Pflanzen- und Farbzusammenstellung plus die Ausnutzung der gegebenen Möglichkeiten eine Rolle. Vorgärten zeichnen sich durch Gestaltung, Farbharmonie, Gehölze, Stauden, einjährige Blumen, Rasenflächen, Gartenpflege, Wege und Einfriedung aus. Bei allen wird ebenfalls auf die Insektenfreundlichkeit Wert gelegt. Nach der zweiten Bewertungsfahrt werden die Gewinner ermittelt. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional