Reilingen

Die Polizei meldet

Mit 2,2 Promille ans Steuer gesetzt

Archivartikel

Reilingen.Nach einer „feuchtfröhlichen Nacht“ und dazu noch einem „Abschlussbier“ am Morgen, so die Angaben eines 34-jährigen Autofahrers, ist er am Donnerstagmorgen gegen 10.15 Uhr auf der Autobahn 6 zwischen dem Autobahndreieck Hockenheim und dem Autobahnkreuz Walldorf unterwegs gewesen. Das teilt die Polizei in einer Pressemeldung mit.

Bei einer Fahrzeugkontrolle fiel den Beamten Alkoholgeruch

...

Sie sehen 64% der insgesamt 622 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional