Reilingen

Schillerschule Die 50 Jahre alte Technik ist für künftige Anforderungen nicht ausgelegt / Neue Trafostation für die Lehranstalt

Mit Spannung in die Zukunft

Reilingen.Mit dem Schulanbau mitsamt einer eigenen Mensa und Vollküche wächst auch der Energiebedarf an der Friedrich-von-Schiller-Schule. Dem ist die gemeindeeigene Trafostation, die seither Schule und Hallenkomplex mit Strom versorgt, mit einer rund 50 Jahre alten, luftisolierten Schaltanlagentechnik, nicht mehr gewachsen. Ohnehin gibt es für derartige Anlagen keine Ersatzteile mehr. Auch werden heute

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2322 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional