Reilingen

Umwelt- und Naturschutz Landwirt Klaus Schröder arbeitet nach dem konventionellen Anbau / Kein Widerspruch zum sorgsamen Umgang mit der Natur

Nicht nur auf die Schwalben wird geachtet

Archivartikel

Reilingen.Einmal im Jahr geht es in der Scheuer auf dem Fröschau-Hof hoch her – dann, wenn die Freien Wähler dort ihr Weinfest feiern. Zuvor allerdings muss Bauer Klaus Schröder (kleines Bild) die Halle leerräumen – in ihr steht seine Sammlung alter Traktoren – und müssen sich die Bewohner in Richtung Süden verabschiedet haben. Denn den Sommer über wimmelt es in der Halle vor Schwalben, wo ein freies

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5795 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional