Reilingen

Ortsplanung Verwaltung präsentiert eine Machbarkeitsstudie für einen Verkehrskreisel an der Kreuzung Hockenheimer Straße und Hauptstraße

Nur mit Bürgern wird es eine runde Sache

Archivartikel

Reilingen.Ein Kreisverkehr ist, wie der Name schon sagt, eine runde Sache. Der Verkehrsfluss ist stetiger, nur von sich selbst und nicht von Signalanlagen gebremst. Doch die Kreisel können nicht nur den Verkehrsfluss regeln, sie können auch an heiklen Stellen für mehr Sicherheit sorgen. Beispielsweise an der Kreuzung Haupt- und Hockenheimer Straße. Wer von der Hockenheimer Straße in die Hauptstraße,

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5276 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional