Reilingen

Geschäftsleben Petra Penther wechselt mit ihrer Filiale an den Standort Hauptstraße 97

Post erstrahlt in neuem Glanz

Archivartikel

Reilingen.Die Bürger finden ihre Postfiliale mit Anfang des Mais an einem neuen Standort. Mit großem Stolz verkündet Betreiberin Petra Penther ihr breites Angebot: „Sogar für viele auswärtige Postbankkunden sind wir als seltene Filiale mit Zahlstelle eine gefragte Adresse. In wenigen Tagen wird die Toto-Lotto Annahmestelle hinzukommen“, so Petra Penther begeistert vom Kundenzuspruch am neuen Standort. In der Hauptstraße 97 (ehemals Modeshop Möhring) hat die seitherige Betreiberin die Postfiliale in ganz neuem Glanz eröffnet. Auch die Postfächer sind mit umgezogen.

Mit viel Lob und einem großartigen Kompliment besuchte Bürgermeister Stefan Weisbrod die neue Post gleich zur Eröffnung: „Sie sind ein Gewinn für unsere Hauptstraße“, so der Bürgermeister sichtlich beeindruckt.

Erweitertes Angebot für Kunden

Von Montag bis Samstag sind die gewohnten Postleistungen zu erhalten. Das gilt auch für die Postbankkunden. Darüber hinaus bietet die Agentur eine große Auswahl an Geschenkartikeln, Schreibwaren und Bürobedarf. Nicht fehlen darf eine große Auswahl an Glückwunsch- und Grußkarten, sowie Dekoartikel für das traute Heim. Neu im Angebotsspektrum enthalten sind neben der Toto-Lotto-Annahmestelle ein Annahmeservice für Schuhreparaturen. Diese Leistungen werden jedoch erst etwas zeitversetzt zur Eröffnung angeboten.

Die Postfiliale ist außerdem ein Stützpunkt des Jakobsweges. Wanderer dieser Strecke können sich in der Filiale ihre Route mit einem Stempel bestätigen lassen.

Wie schon die ersten Tage gezeigt haben, kommen die Kunden mit der neuen Situation bestens zurecht. Das Parken ist etwas entspannter und bei vergrößerter Nutzungsfläche lässt sich das optimierte Angebot besser präsentieren. Erreichbar ist die postalische Einrichtung telefonisch, 06205/3 05 15 16) oder per Fax, 06205/3 05 94 32. jd

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional