Reilingen

Gartenbauverein Das 35. Sommerfest startet erneut mit der unterhaltsamen Apfelregatta auf dem Kraichbach

Rechtzeitig Nummer sichern und aufs richtige Obst setzen

Archivartikel

Reilingen.Der Obst- und Gartenbauverein feiert am Wochenende 7. und 8. September im neuen Festzelt sein 35. Gartenfest verbunden mit der Apfelregatta.

Mit dem Apfelrennen kündigt sich ein einzigartiges Spektakel auf der Kraichbach an. Start ist am Samstag, 7. September, 17 Uhr, an der „Kleinen Herten Brücke.“ In diesem Jahr ist ein Spezialkran im Einsatz, der die Startplattform mit den Rennschiffchen ins Wasser hievt. Die Apfelschiffchen sind mit Zusatzgewichten ausgestattet, um bei Gegenwind die Strömung des Kraichbachs optimaler nutzen zu können.

Je nach Windrichtung und Wassertiefe des Bachs wird das Apfelschiffchenrennen etwa eine Stunde dauern. Am Ziel hinter dem Festzelt wird Bürgermeister Stefan Weisbrod die Siegerschiffchen in Empfang nehmen. Preisträger sind die ersten 30 Apfelschiffchen, die aus dem wasser gefischt werden.

Ein Schiffchen kostet 5 Euro und jedes ist mit einer Nummer versehen. Jedes Los ist ein Gutschein für ein Getränk nach Wahl beim zweitägigen Gartenfest. Pro Schiffchen kommt 1 Euro den örtlichen Kindergärten zugute.

Zu gewinnen gibt es als ersten Preis einen Einkaufsgutschein im Wert von 200 Euro. Außerdem gibt es viele weitere attraktive Preise zu gewinnen. Die Siegerehrung findet gegen 19 Uhr im Festzelt des Gartenfestes statt.

Der Verkauf der Apfellose erfolgt bei allen Vorstandsmitgliedern, im Bürgerbüro des Rathauses sowie in der Postfiliale. kbi

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional