Reilingen

Nahverkehr Tarifanpassung bei Linie nach Walldorf

Ruftaxi wird 10 Cent teurer

Reilingen.Ab 1. Februar kostet die Fahrt mit dem Ruftaxi auf der einfachen Fahrtstrecke Reilingen-Walldorf 2,60 Euro. Seit März 2016 waren 2,50 Euro zu zahlen, teilt die Verwaltung mit. „Diese jetzt vom Rhein-Neckar-Kreis genehmigte Fahrpreisangleichung an den VRN-Tarif war zwingend geboten“, erklärt Bürgermeister Stefan Weisbrod. Schließlich müssen Fahrgäste seit Januar 2016 für die gleiche Strecke der Linie 718 2,60 Euro berappen.

Das Ruftaxi ist in das Fahrplangefüge des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar eingebunden. Kinder unter vier Jahren in Begleitung Erwachsener fahren frei. Inhaber von VRN-Jahres- und Halbjahreskarten, wie die Jahreskarte für Jedermann, das Semesterticket, Jobticket, Karte ab 60 und MAXX-Ticket können das Ruftaxi ohne Zuzahlung nutzen. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel