Reilingen

Betreuung Grundschulkinder erleben spannende Ferienwoche

Schüler lassen sich nicht hängen

Reilingen.Auch in der zweiten Woche der Pfingstferien hatten die Grundschulkinder ihren Spaß und Abwechslung. Bei den sommerlichen Temperaturen holten die Betreuer die Hängematten raus und hängten diese unter den Bäumen auf. Dies wurde von den Mädchen und Jungen mit großer Freude gerne angenommen, als sei der schattige Platz eine Trauminsel zum Verweilen. Aber auch die Abwechslung kam nicht zu kurz: Bei einer Radtour nach Hockenheim und bei einer Wanderung zum Minigolf nach St. Leon konnten sich die Kinder bei den Temperaturen beweisen.

Einen Vorgeschmack auf den Sommer gab es auch. Die Wasserrutsche kam wieder zum Einsatz und sorgte gleichzeitig für Abkühlung. Es war bezaubernd, wie die Gruppe sich selbst ein Stück Abenteuerurlaub in einer nur scheinbar alltäglichen Umwelt erschuf und mit Leben füllte, teilt die Gemeinde mit.

Fragen beantwortet Christoph Thorn unter Telefon 06205/2 89 02 54 oder per E-Mail an: Kernzeit@Reilingen.de. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional