Reilingen

Fritz-Mannherz-Hallen Treppenhaus mit einem übergroßen Wandbild geschmückt

„So läuft der Hase“ grüßt die Besucher

Archivartikel

Reilingen.„So läuft der Hase“ ist nicht nur eine zu Ostern gebräuchliche Redensart über den schlauen Meister Lampe. Seit 2016 schmückt der Spruch als grafisches Element ein von der Walldorfer Werbeagentur Imago kreiertes Logo der Gemeinde.

Die moderne Version des Reilinger Wappens ist neuerdings auch in den Fritz-Mannherz-Hallen vorzufinden. Dort haben die Hallenwarte Frank Powik, Karl Weißbrodt und Ralf Krauth eine spontane Idee in die Tat umgesetzt und ihre künstlerische Ader ausgelebt.

Treppenhaus herausgeputzt

Im Treppenhaus wurde eine bislang kahle Wandfläche mit einem überdimensionalen Hasenlogo in blauem Design verziert. Dazu der Hinweis auf die „Hasenmutter“ – die Gemeinde Reilingen – und das in Worte gefasste Motto von Löffeltier und Gemeinde – „so läuft der Hase“.

Eine schöne Idee, mit der sich die Gemeinde den Hallenbesuchern mit einem positiv besetzten Layout bekannt macht. jd

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional