Reilingen

Pflanzaktion Aufgeforstete Fläche im Gemeindewald muss begossen werden

Sprühregen sichert das Überleben

Archivartikel

Reilingen.Trockenheit bedeutet für Pflanzen eine große Belastung. Je nach Intensität und Dauer der Trockenphase kann sie das Wachstum einschränken, langfristig schwächen oder komplett zum Absterben bringen. Aus diesem Grund brauchen die kürzlich im Gemeindewald nahe der Bürgerbegegnungsstätte auf rund 5300 Quadratmeter gepflanzten Jungbäume eine bedarfsgerechte Wasserzufuhr. Ansonsten können die 3500

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1441 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional