Reilingen

Klimaschutzkonzept Gemeinde eröffnet in Zusammenarbeit mit der EnBW erste E-Ladestation an der Hockenheimer Straße / Säule liefert Ökostrom

Strom ist da, jetzt fehlen nur noch die Autos

Archivartikel

Reilingen.Nun hat auch die Gemeinde ihre E-Ladesäule: Am Parkplatz bei der Hockenheimer Straße, Ecke Kleiner Hertenweg, steht die Säule, an der zwei Fahrzeug gleichzeitig ihre Batterien aufladen können. Womit Verwaltung und Gemeinderat bei ihrem Klimaschutzkonzept einen weiteren Punkt abhaken können.

Der Erfolg hat bekanntlich viele Väter, weshalb Bürgermeister Stefan Weisbrod die Initiative von

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4115 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional