Reilingen

Burg Wersau Gemeinde und Universität Heidelberg beschließen Kooperation / Grabungen für weitere drei Jahre gesichert / Formen der Präsentation werden gesucht

Traum vom Archäologiepark geht weiter

Reilingen.„Es bahnt sich etwas Großes an“, blickte Dirk Müller vom Arbeitskreis Wersau in die nahe Zukunft, die seit dem gestrigen Vormittag für die Burg unter der Grasnarbe konkrete Gestalt annimmt. Der Vorsitzende des Förderkreises Burg Wersau hatte dabei nicht nur das wissenschaftliche Fundament im Blick, dessen vertragliche Errichtung am Dienstag gewürdigt wurde, sondern war gedanklich schon beim

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4890 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional