Reilingen

Rathaus Abgestuftes Sanierungskonzept macht das Gebäude fit für die Zukunft / Funktionale Fenster mit hoher Energieeffizienz

Umwelt und Geldbeutel geschont

Archivartikel

Reilingen.Die Kommunale Wohnungsbaugesellschaft (KWG) hat sich vorgenommen, das Rathausgebäude sukzessive den heutigen energetischen Erfordernissen und veränderten Arbeitsabläufen anzupassen. In einem ersten Schritt sollen die defizitäre Energiebilanz sowie der völlig unzureichende Schallschutz für den als Baudenkmal geschützten Gebäudekomplex optimiert werden.

Darunter fällt zunächst ein

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2452 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel