Reilingen

Die Polizei meldet

Vom Bremspedal gerutscht – Unfall

Reilingen.Eine 73 Jahre alte Autofahrerin hat in der Haydnallee die Vorfahrt eines 74-jährigen Renault-Fahrer missachtet. Beim Zusammenstoß wurden zwei Insassen des Renaults verletzt. Wie die Polizei mitteilt, fuhr die Frau am Montag, 23. März, gegen 12.45 Uhr mit ihrem Audi A 4 in Richtung Speyerer Straße.

An der Kreuzung wollte sie an der abknickenden Vorfahrtsstraße die Haydnallee geradeaus weiterfahren und nahm einem der Vorfahrtsstraße folgenden 74-jährigen Renault-Fahrer den Vorrang. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei rutschte die 73-Jährige vom Bremspedal ab, so dass sie nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte.

Der Fahrer des Renault und seine 71-jährige Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen und wurden durch Rettungskräfte an der Unfallstelle versorgt. Der Sachschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional