Reilingen

Ferienprogramm Im Rathaus liegen Anmeldeformulare aus / Vereine, Organisationen und Parteien lassen keine Langweile aufkommen

Von Sport und Spiel bis zu Ausflügen und Kunstworkshops

Reilingen.In Zusammenarbeit mit Vereinen, Organisationen und Parteien kann die Gemeinde den schulpflichtigen Kindern und Jugendlichen zur Feriengestaltung dieses Jahr ein stattliches Ferienprogramm mit 30 Veranstaltungen anbieten. Das Ferienprogrammheft wird allen Reilinger Kindern im Alter zwischen fünf und 16 Jahren zugestellt. Außerdem liegen Anmeldeformulare im Foyer des Rathauses zum Mitnehmen aus.

Anmeldungen können bis Freitag, 22. Juni, 12 Uhr, ausgefüllt und, von einem Elternteil unterschrieben, im Rathaus, Zimmer 112 oder 113, abgegeben oder in den Rathausbriefkasten eingeworfen werden. Die Ferienpässe müssen in der Zeit von Mittwoch, 18. Juli, 8 Uhr, bis Freitag, 20. Juli, 12 Uhr, im Rathaus, Zimmer 112 oder 113, abgeholt werden. Dabei ist an die Teilnahmegebühren zu denken. Werden die Ferienpässe nicht rechtzeitig abgeholt, besteht kein Anspruch auf Mitwirkung teilnahmebegrenzten Veranstaltungen. Die Plätze werden dann neu vergeben.

Eröffnung mit „Mister Sunrise“

Zur Eröffnung des Ferienprogramms am Freitag, 27. Juli, 15 Uhr, hat die Gemeinde in der Fritz-Mannherz-Halle „Mister Sunrise“ aus Schwetzingen mit seiner Kinderzaubershow zum Lachen, Staunen und Mitmachen zu Gast. Dabei werden die Kinder aktiv am Geschehen beteiligt und stehen selbst im Mittelpunkt, wenn Mister Sunrise spannende Tricks und Zaubereien präsentiert. Auch zwei- und vierbeinige tierische Hauptdarsteller (Tauben, Zauberkaninchen Flocke und auch der kleine Zauberhund Brentano) zeigen ihre magischen Fähigkeiten.

Am Samstag, 28. Juli starten die Veranstaltungen. Der AMC lädt zur motorsportlichen Fahrradrallye auf seinem Clubgelände ein und beim Karnevalverein heißt es „Let’s dance“ im Narrenstübchen des Franz-Riegler-Hauses.

Am Montag, 30. Juli, spielt man beim SC 08 auf dem Sportplatz Fußball, die CDU fährt mit den Ferienkindern zur Schlossrallye nach Schwetzingen und das HAO macht die Kinder unter der Dorflinde froh. Die Woche endet am Freitag, 3. August, mit Kraft- und Ausdauertraining im Top-Fit-Studio Reilingen und am Samstag, 4. August, mit „112 Prozent-Spaß“ bei der Feuerwehr.

In der zweiten Ferienwoche am Freitag, 10. August, wird beim Kindertag ein Erzähltheater gebastelt und die Freien Wähler unternehmen mit dem „Nachtmann-Express“ eine Fahrt ins Grüne. Die Woche endet am Samstag, 11. August, mit Bogenschießen auf dem Gelände des Feldbogenclubs Flying Arrows und auf dem Platz des Vereins der Hundefreunde dreht sich an diesem Tag alles um den Hund.

Die dritte Ferienwoche beginnt am Montag, 13. August, mit dem Handball-Camp der Handballsportgemeinschaft St. Leon-Reilingen. Am Donnerstag, 16. August, heißt es beim Reiterverein „Alles rund ums Pferd“ und der CVJM lädt zu Spiel-Spaß und Spannung ins evangelische Pfarrhaus ein. Zum Ende der Woche am Samstag, 18. August, gibt es „Spaß beim Tischtennis“ und bei den „Amici Reilingen-Mezzago“ wird Pizza gebacken und gespielt.

Judo, Tennis und Wasserski

In der vierten Woche gibt es am Mittwoch, 22. August, beim Judo-Club „Judo für Kinder“ und bei den Grünen wird spielerisch der Wald entdeckt. Am Donnerstag, 23. August, hat man beim Spaß beim Tennisverein. Den Abschluss der Woche übernimmt der Sportschützenverein am Samstag, 25. August.

In der Woche von Montag, 27. August, bis Mittwoch, 29. August, bietet der Künstler Josef Walch mit Eveline Bareiß einen dreitägigen Workshop in der Keramikwerkstatt an. Die Freunde Reilinger Geschichte verbringen am Dienstag, 28. August, den Tag im Archäologie-Park Burg Wersau und am Donnerstag, 30. August, vergnügt man sich mit der FDP beim Wasserski sowie beim TB Germania auf dem Sportplatz.

Die Radtour der SPD zum Minigolfturnier in St. Leon findet am Freitag, 31. August, statt wie auch abends die Gruselwanderung mit den Musikfreunden. Den Abschluss macht in dieser Woche der Angelsportver-ein am Samstag, 1. September. Der Verein der Vogelfreunde lädt am Montag, 3. September, in den Vogelpark ein und der Schachclub beendet das Ferienprogramm am Donnerstag, 6. September. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional