Reilingen

Schiller-Schule

„Vorleserinnen“ feiern Jubiläum

Archivartikel

Reilingen.Seit zehn Jahren stellen lesebegeisterte Frauen der Reilinger SPD als „Die Vorleserinnen“ einem treuen Publikum lesenswerte Bücher vor. Ihr Jubiläum nehmen sie zum Anlass einer besonderen Veranstaltung und haben deshalb den Heidelberger Schriftsteller Marcus Imbsweiler zu einer Lesung am Freitag, 22. November, in die Aula der Schiller-Schule eingeladen.

Imbsweiler, Jahrgang 1967, arbeitete nach seinem Studium der Philosophie, Geschichte, Musikwissenschaft und Germanistik als Publizist mit Schwerpunkt Musik. Später schrieb er auch belletristische Werke und ist vor allem im Bereich Krimi sehr erfolgreich.

Seine Romanfigur, Privatermittler Max Koller, ist meist im Raum Heidelberg tätig. Allerdings ist die Koller-Reihe nach neun Fällen erst einmal abgeschlossen. In der Aula der Schiller-Schule liest Marcus Imbsweiler aus seinen neuen Büchern, musikalisch umrahmt von Anke und Christian Palmer sowie Ulrike Wettig-Weidemeier.

Die Lesung beginnt um 19.30 Uhr, Einlass in die Aula der Schiller-Schule ist um 19 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf (Bürgerbüro, Post-Agentur, Buchhandlung Dräger Neulußheim) 7 Euro, an der Abendkasse 8 Euro. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional