Reilingen

Kindertagesstätte

„Wiesenhasen“ feiern Gruppenfest

Reilingen.Im „Haus der kleinen Hasen“ fand das Gruppenfest der Wiesenhasen statt. Der Elternbeirat, vertreten durch Andrea Haderer und Malini Wilke, eröffnete das Fest. Dank guten Wetters konnte vor allem im Garten der Kindertagesstätte gesprungen und geturnt werden. Die zwei- bis vierjährigen Kinder der altersgemischten Gruppe freuten sich gleichermaßen auch beim Puzzeln, Malen oder Basteln.

Es gab leckere Dampfnudeln mit Vanillesoße oder wahlweise einer selbst gemachten Kartoffelsuppe. Zum Nachtisch und für zu Hause gab es leckeres Obst aus „to-go“-Boxen, die King Döner aus Reilingen wie selbstverständlich zur Verfügung gestellt hatte. Die Getränke spendierte die Gemeinde Reilingen.

Es war ein gelungener Nachmittag, an dem sich die 17 Kinder, ihre Eltern und die pädagogischen Fachkräfte besser kennenlernen konnten. Es war zu spüren, wie sich die neue Gruppenkonstellation in den letzten Wochen und Monate gut zusammengefunden hat und die Kinder untereinander eine gute Bindung aufgebaut haben. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional