Reilingen

Kommunale Finanzen Kreditaufnahme wird unumgänglich / Im Haushalt klaffen große Deckungslücken / Erhöhung von Gebühren und Abgaben angekündigt

Zeit der fetten Jahre geht zu Ende

Reilingen.Wenige Tage zuvor habe er seine 53 Bürgermeisterkollegen aus dem Rhein-Neckar-Kreis zu einer Tagung in der Mannherz-Halle begrüßt und die Gelegenheit nutzen wollen, über die finanzielle Lage der Gemeinde zu klagen, doch habe er kein Gehör gefunden – Reilingen stehe im kreisweiten Vergleich noch glänzend da, versuchte Bürgermeister Stefan Weisbrod die Zahlen des Kernhaushaltes einzuordnen.

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7334 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional