Reilingen

Reformationstag Evangelische Kirchengemeinde verbindet Feierlichkeiten mit dem 200-jährigen Kirchenjubiläum / Programm wird großteils digital gestaltet

Zusammenhalt in schwierigen Zeiten

Archivartikel

Reilingen.Es hätte ein großes Fest werden sollen: Der Reformationstag ist für die evangelischen Christen ein froher Anlass, der von Martin Luther angestoßenen Erneuerungsbewegung zu gedenken. Die Reilinger Protestanten haben an diesem Tag besonderen Grund zur Freude und feiern mit der Einweihung ihrer Kirche ein Fest, das sich 2020 zum 200. Mal gejährt hatte. Mit den umliegenden Kirchengemeinden hätten

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4289 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional