Schwetzingen

Covid-19-Statistik

1206 positive Fälle im Kreisgebiet

Archivartikel

Region.Immer erfreulicher fällt die Bilanz des Gesundheitsamtes in Bezug auf die Zahlen der an Covid-19-Erkrankten im Rhein-Neckar-Kreis aus. Im Kreisgebiet gibt es Stand Sonntag, 3. Mai, insgesamt 1206 positiv getestete Fälle, zwölf davon in den zurückliegenden 24 Stunden.

1020 Menschen sind seit Ausbruch der Pandemie wieder genesen, 38 Frauen und Männer verstarben. Aktuell weist die Statistik für die Gemeinden unseres Einzugsgebietes diese Zahlen aus: Altlußheim (aktive Fälle/Quarantäne: 2/gesamt: 7), Brühl (2/28), Eppelheim (2/26), Hockenheim (6/30), Ketsch (2/22), Neulußheim (0/8), Oftersheim (2/17), Plankstadt (0/15), Reilingen (2/13) und Schwetzingen (2/52). zg

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional