Schwetzingen

Regenüberlaufbecken: Vier Jahre nach dem Jahrhundertregen wird die neue Anlage hinter den Kleinen Krautgärten eingeweiht

1.332187

Archivartikel

Volker Widdrat

Am Montag ist es genau vier Jahre her: Am 29. Juni 2005 überschwemmte ein Jahrhundertregen weite Teile des Wohngebietes "Kleines Feld". Theo Kyrberg denkt mit einem unguten Gefühl an das Starkregenereignis zurück, als er damals fast im Keller seines Hauses ertrunken ist. Gestern Mittag war er ebenso wie die anderen Anwohner glücklich, dass das neue Regenüberlaufbecken

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2649 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel