Schwetzingen

"Pop meets Classic": Weltweit erstes Konzert des Tenortrios "DaCapo" wurde im Rokokotheater fürs US-Fernsehen aufgezeichnet / Publikum restlos begeistert

1.376157

Archivartikel

Eva Distelrath

Keiner der 200 Gäste weiß so genau, was ihn an diesem Samstagabend erwartet. Eine Mischung aus Klassik und Pop, drei US-Tenöre, die bekannte Popsongs klassisch interpretieren - so jedenfalls stand es in der Ankündigung. Die drei afroamerikanischen Tenöre Joseph Guyton, Nmon Ford und Noah Stewart treten an diesem Abend zum allerersten Mal in der Konstellation als "DaCapo"

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4328 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional