Schwetzingen

Classic-Gala

2019 wird Bentley im Mittelpunkt stehen

Die Organisatoren der Classic-Gala Schwetzingen im Schlossgarten haben eine überaus positive Bilanz: „Die 14. Auflage des traditionsreichsten deutschen Concours d’Elegances bot den mehr als 22 000 Besuchern aus Deutschland und dem benachbarten Ausland viele einzigartige Automobile“, teilt Organisator Johannes Hübner jetzt mit.

Die 15. ASC-Classic-Gala Schwetzingen werde vom 30. August bis 1. September 2019 ganz im Zeichen des 100. Jubiläums der britischen Marke Bentley stehen, zu dem schon zahlreiche Clubs und Bentley-Fahrer zugesagt hätten. Gleichzeitig werde auch das Centennario der exklusiven italienischen Karosseriefirma Zagato mit weltweit ausgesuchten Exponaten gewürdigt. „Weitere Sonderthemen sollen die Marke Corvair und die Mercedes-Heckflosse sein“, erklärt Hübner. ali

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional