Schwetzingen

36-Jähriger wegen Totschlags-Verdacht in Haft

Archivartikel

Schwetzingen.Am 27. Dezember soll er einen 38-jährigen Widersacher in einem Schwetzinger Lokal mit einem Schuss aus seinem Revolver schwer verletzt haben - nun sitzt ein 36-Jähriger wegen Verdacht auf versuchten Totschlag und gefährliche Körperverletzung in Haft. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft gemeinsam mitteilten, waren die beiden Männer gegen 23.37 Uhr im Innenraum eines Restaurants in der

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1563 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional