Schwetzingen

Zonta-Club Diakonie und Generationenbüro unterstützt / Auch Frauenhaus Mannheim und Universitätsklinikum Heidelberg kriegen Geld

8000 Euro für Frauen in Not

Archivartikel

Frauenpower im Büro von Oberbürgermeister Dr. René Pöltl: Die Mitglieder des Zonta-Clubs haben in diesem Jahr einige Projekte verwirklicht, um von diesen Einnahmen Frauen in schwierigen Lebenslagen zu unterstützen.

Insgesamt 8000 Euro sind da über die Monate zusammengekommen. „Beispielsweise beim Basar, bei dem unsere Kasse mit 3600 Euro gefüllt wurde“, erklärte Schatzmeisterin Esther

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1485 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional