Schwetzingen

GRN-Klinik Zum Schutz von Patienten und Mitarbeitern

Ab sofort sind Besuche nicht mehr möglich

Archivartikel

Aufgrund der aktuell hohen Infektionszahlen gilt ab diesem Dienstag eine Besuchssperre für alle vier GRN-Kliniken. Patienten dürfen bis auf Weiteres nicht besucht werden. „Diese Maßnahme dient dem Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter“, teilt die GRN-Pressestelle mit.

Die bisher geltenden Ausnahmeregeln für werdende und frischgebackene Väter, Angehörige von Palliativpatienten sowie

...

Sie sehen 56% der insgesamt 704 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute